Bild1 Bild2 Bild3

Willkommen bei Georg Clementi


Januar

 
 
 
 
Antwort des Monats von Janosch auf die Frage, welche guten Vorsätze fürs neue Jahr sinnvoll sind: "Man setzt sich an den Küchentisch, zündet eine Kerze an und bittet den Himmel um einen Vorschlag. Wenn der Himmel nichts sagt, ist alles okay so, wie es ist."
 
                                                                          Janosch

 
 
 
 
 
 
Bewegung des Monats: Wenn Ihr doch etwas verändern wollt, werdet Teil von AVAAZ, einer großartigen politischen Internetgemeinschaft. Hier findet Ihr ein Memo zur US-Wahl und hier könnt Ihr Mitglied werden.
 
                                          avaaz

 
 
 
 
 
 
Konzert des Monats: Seit 20 Jahren präsentiert Eric Lebeau (den ich im letzten Jahr auch fürs Straßentheater gewinnen konnte) nun schon französische Chansons. Er tut dies zusammen mit der Pianistin Leonore von Stauss und der Akkordeonistin Sigrid Gerlach, die Ihr u.a. von den Zeitliederkonzerten kennt. Am 19. Januar präsentiert das Trio nun die neue CD "L`Amour, toujours l`Amour..." im Salzburger Oval. Karten dafür gibt es hier.
 
                                           lebeau

 
 
 
 
 
 
 
Spiel des Monats: Auf dem Wunschzettel unseres kleinen Simon stand "Geister, Geister, Schatzsuchmeister". Das Christkind war etwas perplex, hat aber bald herausgefunden, dass es sich um das Kinderspiel des Jahres 2014 handelt und ruckzuck lag es auch schon unter dem Christbaum. Es ist eines dieser wunderbaren Spiele, die man nur im Team gewinnen oder verlieren kann und versetzt regelmäßig die ganze Familie in Geisterfieber. Hier mehr dazu.
 
                                  geister
 
 
 
 
 
 
Zitat des Monats: „Leben ist das, was passiert, während man sich nach etwas sehnt, das man für das Leben hält. 
                                                                                                                                                                 Franz Schuh
 
                                   franz schuh
 
 
 
 
 
 
 
Zeitlieder des Monats: Wie so oft verschlägt es uns auch gleich zu Beginn dieses Jahres nach Deutschland. Während Tom Reif an der dritten Zeitlieder-CD arbeitet, werden Sigrid Gerlach, Ossy Pardeller und ich in Nürnberg (27.01) und Würzburg (28.01) gastieren. Näheres zu den Konzerten erfahrt Ihr hier.
 
                                            Zeitlieder Trio quer mit Instrumente
 
 
 
 
 
 
 
Ball des Monats: Damit meine ich keine Tanzveranstaltung, sondern ein kleines, weißes, rundes Ding. Klickt unten auf das Bild und falls Ihr auch solche Hobbytischtennisstümperer, wie ich einer bin, seid, erblasst vor Neid.
 
  tischtennisball
 
 
 
 
 
 
 
Petition des Monats: Kaum jemand auf der Welt richtet soviel Schaden an, wie die Lebensmittelkonzerne, die uns versorgen. Dabei erwirtschaften sie gigantische Gewinne. Wir sollten sie zu Nachhaltigkeit und sozialem Engagement zwingen. Unterschreibt hier

                                nestle palmöl
 
 
 
 
 
 
Kritik des Monats: Viermal noch gibt es im Januar "Der Messias" im kleinen theater Salzburg zu sehen (Termine hier). Klickt auf das Foto, um eine schöne Besprechung darüber zu lesen!
 
                                    Emailwerk quer
 
Übrigens gastieren wir mit Glattauers "Wunderübung" am 21. Januar noch einmal im Emailwerk Seekirchen. Mehr dazu hier
 
 
 
 
Lebt fröhlich! 
 
Euer Georg