Bild1 Bild2 Bild3

Willkommen bei Georg Clementi

November:

 
 
 
 
Zitat des Monats: „Manchmal muß man sich entscheiden, ein Mensch zu sein, oder guten Geschmack zu haben“. Bert Brecht
 
                                                             brecht
 
 
 
 
 
 
 
Na dann entscheide ich mich mal fürs Menschsein. Hier der Theaterwitz des Monats:
 
        schauspielerwitz november
 Facebookbutton
 
 
 
 
Premiere des Monats: Ab dem 10. November werde ich mich zusammen mit Edi Jäger auf eine wundersame Theater- und Zeitreise mitten hinein in das Jahr Null begeben. Aber ich verspreche, wir werden den Messias sehr viel ernster nehmen, als diese Witzfiguren da oben. Trotzdem sollten untrainierte Lachmuskeln unbedingt aufgewärmt werden, um diese Form des Krippenspiels unbeschwert zu überstehen.
 
DER MESSIAS - Komödie von Patrick Barlow / Vorpremiere am 10. Nov. im Odeion, Premiere am 12. Nov. im kleinen theater, weitere Vorstellungen: 16. Nov. Odeion, 27. + 29. Nov. kleines theater (Karten Odeion hier, Karten kleines theater hier
                                                                                              
   Messias Plakat
 Facebookbutton
 
 
 
 
 
Freund des Monats: Ossy Pardeller wird in diesem Monat seine ersten Zeitlieder-Konzerte mit Sigrid und mir spielen. Los geht es in Deutschland: Am 17. November im SWR-Funkhaus in Mainz, am 18. gastieren wir in der Rathaushalle in Haßfurt, am 19. im Kulturforum Fürth und am 20. im Salzstadl in Landshut. Am 25. November wird er dann im Haus der Musik in St. Johann im Pongau seine Österreich-Zeitlieder-Premiere spielen. Kommet zuhauf! Es wird schon wieder schön. Weitere Infos zu den Konzerten findet Ihr hier. Einer von Ossys Miniaturen für Gitarre könnt Ihr hier lauschen.
 
                         cover cd2  Ossy Header
 Facebookbutton
 
 
 
 
 
Gemeinwohl des Monats: Das neue Gemeinwohl-Banking ist fair, transparent und partizipativ. Die nächsten Schritte zur ethischen Alternative auf dem Finanzmarkt: BfG Crowdfunding & Gemeinwohl-Konto. Lest hier mehr und gründet mit!
 
                              logo BfG
 
 
 
 
 
 
 
 
Verlust des Monats: Am 13. Oktober ist Dario Fo 90jährig verstorben. Lest hier den Spiegel-Nachruf über den großen Theatermann, dessen Stück "Bezahlt wird nicht" ich mir für meinen Regie-Einstand beim Salzburger Straßentheater ausgewählt hatte.
 
                                                           Fo
 
 
 
 
 
 
 
 
Interview des Monats: Es ist doch eine große Freude, wenn der Nobelpreis an Menschen geht, die man zu seinen Helden zählt. Bob Dylan wurde schon länger für diese Auszeichnung gehandelt, nun wurde er endlich auch damit geehrt. Lest hier was BAP-Sänger Wolfgang Niedecken dazu sagt.
             
                                                     dylan
 
Facebookbutton
 
 
 
 
Journalistenzitat des Monats: „Wann genau ist aus Sex, Drugs and Rock ´n´ Roll eigentlich Veganismus, Laktoseintoleranz und Helene Fischer geworden?" Thomas Gross 
 
                                                                      helene fischer
 
 
 
 
 
 
 
Affe des Monats: Die DVD zu meinem "Bericht für eine Akademie" ist nun im Denkladen erschienen. Klickt hier
Die nächsten Aufführungen im Salzburger Landestheater wird es im Dezember geben. Wer die nicht versäumen möchte, sollte sich hier schleunigst um die letzten Restkarten bemühen.
 
                                                                        dvd
 
 
 
 
Lebt fröhlich! 
 
Euer Georg